Pfarreiengemeinschaft Augsburg – Kriegshaber

Sternsinger in unserer Pfarreiengemeinschaft

Sternsingeraktion 2022 Leider werden wegen Corona unsere Sternsinger dieses Jahr wieder keine Hausbesuche machen können.

Sternsingeraktion 2022

Leider werden wegen Corona unsere Sternsinger dieses Jahr wieder keine Hausbesuche machen können.

Alle Kriegshaberer bekommen erneut in den Tagen um den 6. Januar einen Gruß der Sternsinger in den Briefkasten gelegt.

In diesem Brief finden Sie auch den Aufkleber mit dem aktuellen Sternsingersegen.

Wenigstens besuchen Sie unsere Sternsinger im Youtube-Video virtuell zu Hause und bringen den Segen.

„Gesund werden – gesund bleiben. – Ein Kinderrecht weltweit.“

… so lautet das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion.

In vielen Ländern des Globalen Südens ist die Kindergesundheit aufgrund schwacher Gesundheitssysteme und fehlender sozialer Sicherung stark gefährdet. Anhand von Beispielprojekten in Ägypten, Ghana und dem Südsudan wird gezeigt, wo die Hilfe der Sternsinger ankommt und wie die Gesundheits-situation von Kindern verbessert wird.

Vergangenes Jahr haben wir gehofft, dass die Sternsinger Sie in gewohnter Weise zu Hause besuchen können. Jedoch haben wir Corona immer noch zu wenig im Griff. Um Sie und unsere Sternsinger vor einem gesundheitlichen Risko zu schützen, haben wir beschlossen, auch dieses Jahr wieder auf Hausbesuche zu verzichten.

Wir möchten Ihnen aber trotzdem auf diesem Weg den Segen der Heiligen Drei Könige zukommen lassen. Wir laden Sie herzlich ein, den Segensaufkleber an Ihrer Wohnungstür anzubringen. Dieser Segen soll uns ein Zeichen sein für das Gute und das Licht der Hoffnung, das uns in Jesus, im Stall von Betlehem, vor über 2000 Jahren geschenkt wurde. Dieses Hoffnungszeichen strahlt zu uns bis heute.

Unsere Sternsinger sind enttäuscht, dass sie dieses Jahr wieder nicht zu Ihnen an die Haustüre kommen können. Trotzdem wollen sie Ihnen, zumindest virtuell, den Segen und die Botschaft der Sternsingeraktion zukommen lassen. Mit viel Mühe haben unsere Ehrenamtlichen einen neuen Kriegshaber-Sternsingerfilm produziert.

Das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ unterstützt mit Ihren Spenden über 1200 soziale Projekte in 97 Ländern. Viele Spender in unserer Pfarrei, haben letztes Jahr unsere Aktion großzügig unterstützt. Die Not in den ärmeren Ländern dieser Erde wird aber auch dieses Jahr, gerade auch durch Corona, nicht weniger. Wir möchten Sie deshalb bitten, die Sternsinger trotzdem mit einer Spende zu unterstützen. Falls Sie spenden möchten, überweisen Sie bitte an:

Kirchenstiftung Hlgst. Dreifaltigkeit:
VR-Bank Lech-Zusam eG,
Handels-u. Gewerbebank,
IBAN: DE64 7206 2152 0002 5017 67

Verwendungszweck: Sternsinger

Kirchenstiftung St.Thaddäus:
Liga-Bank Augsburg

IBAN DE06 7509 0300 0000 1074 92

Verwendungszweck: Sternsinger

Für Spenden bis 200€ genügt ein Zahlungsbeleg bzw. der Kontoauszug zur Vorlage beim Finanzamt. Für höhere Spenden geben Sie bitte die Adresse im Überweisungsbetreff an, Sie bekommen dann eine Spendenquittung zugesandt.

Für Ihre Unterstützung sagen wir ein herzliches Vergelt´s Gott!

In der Hoffnung, dass nächstes Jahr vieles wieder normaler stattfinden kann, verbleiben wir mit den besten Segenswünschen für das neue Jahr.