Mutter-Kind-Gruppen

Bei Mutter-Kind- oder Eltern-Kind-Gruppen handelt es sich um Gruppen für Kinder von 1 bis 3 Jahren mit Mama und/oder Papa. Etwa 6 bis 10 Leute treffen sich einmal in der Woche für jeweils ein bis zwei Stunden. Man spielt und singt mit den Kindern, bastelt etwas und macht gemeinsam Brotzeit. Der Austausch der elterlichen Erfahrung und das Kontakteknüpfen kommt dabei nicht zu kurz.

Sowohl Eltern als auch Kindern tut es gut, unter ihresgleichen zu sein. Die Kirche schafft hierfür den räumlichen Rahmen und bietet eine Ausbildung für die Leiterinnen an.

Im Pfarrheim Heiligste Dreifaltigkeit

  • Ulmer Str. 195 a
  • "Krabbelmäuse": Mi, 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Kontakt: Fr. Karntlehner, Tel. 0151/55876033
  • "Sonnenkinder": Do, 15.00 bis 16.30 Uhr
  • Kontakt: Fr. Gemander, Mail: katrin.gemander@gmail.com

Im Thaddäus-Zentrum

  • Pfarreiraum im Thaddäus-Zentrum, Madisonstr. 12
  • Spielgruppe: Di, 9.15 bis 11.15 Uhr
  • Kontakt: Fr. Santos, Tel. 01 72 / 8 22 16 49

Im Treffpunkt Thaddäus

  • Carl-Schurz-Straße 29
  • Singgruppe: Fr, 9.30 bis 11.00 Uhr
  • Kontakt: Fr. Mayer, Tel. 01 76 / 81 01 34 06
  • Bastelzwerge, gefördert von den Maltesern: Di, 16.00 bis 17.00 Uhr
  • Kontakt: Fr. Grimm, Tel. 01 76 / 62 01 69 06